place2tex – Partner für die Produktion von Schutztextilien

© Pixabay / Klaus Hausmann

25. März 2020: In Zeiten einer weltweiten Pandemie wird medizinische Schutzkleidung zum wertvollen Gut. Da jedoch Vorräte weltweit knapp werden und Lieferketten ins Stocken geraten, sind nun auch andere Branchen gefragt, Produktionskapazitäten und Expertise einzubringen. Damit die jeweils richtigen Partner zusammenfinden, sammelt place2tex, das Innovationsnetzwerk der Textil- und Bekleidungsindustrie, auf seiner Innovationsplattform Angebote von Unternehmen zur Produktion von Schutztextilien.

„place2tex – Partner für die Produktion von Schutztextilien“ weiterlesen

Corona-Pandemie: Was Unternehmen jetzt wissen müssen

© Pixabay / Tumisu

UPDATE 25. März 2020: Neben den zentralen gesundheitlichen Herausforderungen der Corona-Pandemie stehen Unternehmen auch zunehmend vor der Frage, wie Liquidität und Beschäftigung bei Umsatzrückgang oder -ausfall gesichert werden können. Die folgende Übersicht stellt die Instrumente des Bundes sowie der Länder Berlin und Brandenburg zusammen.

Webinar zur KfW Corona-Hilfe – Förderkredite für Unternehmen

Berlin, 24. März 2020: Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, mit dem Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützt werden. Der KfW kommt die Aufgabe zu, die kurzfristige Versorgung der Unternehmen mit Liquidität zu erleichtern. Welche KfW-Maßnahmen es konkret gibt und wie die Förderkredite beantragt werden können, erfahren Sie im Webinar-Angebot der KfW am 3. April. Schnell sein lohnt sich, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

#WirVsVirus – 43.000 beteiligen sich an Hackathon

© Pixabay / Pexels

23. März 2020: Weit mehr als 40.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am Wochenende 48 Stunden lang gemeinsam digitale Konzepte zur Bekämpfung der Coronavirus-Krise entwickelt. Die Bundesregierung hatte unter dem Hashtag #WirVsVirus zum weltweit größten Hackathon aufgerufen. Möglichst viele der vorgeschlagenen 1.500 Ideen sollen nun umgesetzt werden. 

„#WirVsVirus – 43.000 beteiligen sich an Hackathon“ weiterlesen

Berliner Kulturangebote werden digital

© Pixabay

Berlin, 22. März 2020: Abgesagte Auftritte, leere Theater, Konzerthallen, Clubs: Die Coronakrise bedroht auch die kulturelle Vielfalt der Stadt und die Existenz vieler Kulturschaffender. Damit Kulturangebote und Kulturinteressierte auch in diesen besonderen Zeiten zusammenfinden, haben der Berliner Senat und die Berliner Clubcommission zwei Streaming-Plattformen für digitale Kulturangebote ins Leben gerufen.

„Berliner Kulturangebote werden digital“ weiterlesen

Der IHK-Corona-Newsletter

© Pixabay / Gerd Altmann

20. März 2020: Um Unternehmen in der derzeitigen Situation bestmöglich zu unterstützen, bietet der neue Corona-Newsletter der IHK Berlin aktuelle Informationen und Links rund um die Pandemie. Werktäglich versorgt er Sie mit allem Wissenswerten zu Finanzierungs- und Fördermitteln sowie Hilfsangeboten aus der Berliner Unternehmerschaft. Zudem liefert er wichtige Informationen zum betrieblichen Umgang mit der Pandemie. Den Newsletter können Sie hier abonnieren.

Tipps und Tricks fürs Homeoffice

© Pixabay / markusspiske

Berlin, 19. März 2020: Veranstaltungen werden abgesagt, Messen fallen aus, Läden schließen und Unternehmen schicken ihre Mitarbeiter ins Homeoffice. Der Corona-Virus verlagert das öffentliche Leben ins Digitale. Wie die Arbeit von Zuhause produktiv gestaltet werden kann und welche Tools dabei unterstützen können, verraten verschiedene Guides aus der Digitalszene.

„Tipps und Tricks fürs Homeoffice“ weiterlesen