re:publica 2019: Next Generation

Die re:publica findet in diesem Jahr bereits zum 13. Mal statt. Foto: re:publica/ Gregor Fischer (CC BY-SA 2.0)

Berlin, 6.-8. Mai 2019: Die diesjährige re:publica widmete der jungen 06Generation und ihren Themen mehr Raum und Aufmerksamkeit als je zuvor. Unter dem Titel „re:publica Next Generation“ wurden in der STATION Berlin erstmals neue Formate und Kooperationen mit und von Jugendlichen sowie dem Schwerpunkt Bildung und Ausbildung vorgestellt.

Digitalisierung in Deutschland: Ein ungleiches Rennen

Das Kompetenzzentrum Öffentliche IT analysiert anhand von 90 Kriterien die Digitalkompetenz der Bundesländer. Grafik: Fraunhofer FOKUS

Berlin, 11. März 2019: Mit dem Deutschland-Index der Digitalisierung 2019 veröffentlicht das Fraunhofer-Institut FOKUS nun bereits zum zweiten Mal ein Gesamtbild der Digitalisierung in Deutschland. Dabei liegen erneut die Stadtstaaten – allen voran Berlin – sowie die großen Flächenländer vorn. Mehr unter www.fokus.fraunhofer.de.

Sixt startet digitale Mega-Mobilitätsplattform in Berlin

Sixt Share ist zum Start ausschließlich in Berlin verfübar. Foto: Screenshot Sixt Homepage

München, 28. Februar 2019: Deutschlands größter Autovermieter steigt ins Carsharing ein. Strategievorstand Alexander Sixt sagte am Donnerstag in München: „Mit Sixt Share starten wir nicht einfach noch eine Carsharing-Marke, sondern definieren durch die Verschmelzung von Autovermietung und Carsharing eine neue Produktkategorie.“ Mehr unter www.sixt.de/share.

Volkswagen und Microsoft treiben Zusammenarbeit bei Automotive Cloud voran

Die Volkswagen Automotive Cloud optimiert die Verknüpfung von vernetztem Fahrzeug, cloudbasierter Plattform und digitalem Ökosystem. Abbildung: Volkswagen AG

Berlin, 27. Februar 2019: Die Entwicklung der Volkswagen Automotive Cloud geht voran. Das erklärten Dr. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG, und Satya Nadella, Microsoft CEO, heute während eines gemeinsamen Besuchs des Volkswagen Digital Labs in Berlin. Mehr unter www.volkswagenag.com.

Manchmal muss man das Rad doch neu erfinden

BMW´s DriveNow und car2go von Daimler fusionieren. Das neue Unternehmen verfügt dann über 60 Millionen aktive Kunden weltweit. Foto: Moovel GmbH

Berlin, 22. Februar 2019: Die BMW Group und die Daimler AG bündeln ihre Mobilitätsdienste. Beide Konzerne investieren mehr als eine Milliarde Euro, um die bestehenden Angebote in den Bereichen CarSharing, Ride-Hailing, Parking, Charging und Multimodalität auszubauen und eng miteinander zu verzahnen. Hauptsitz den neuen Unternehmens ist Berlin. Mehr unter www.your-now.com.

Wasserstoffzug fährt erstmals zwischen Berlin und Barnim

Wandlitz, 11. Februar 2019: Die Heidekrautbahn zwischen Berlin und Barnim soll in Zukunft umweltfreundlicher fahren. Die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) plant, ab 2022 Wasserstoff-Züge auf der Regional-Bahn-Linie 27 einzusetzen. Einer dieser Züge wurde heute auf einer Sonderfahrt vorgestellt. Mehr unter www.rbb24.de.

Neue Berliner Luft: 1.600 neue Ladepunkte für E-Autos in Berlin

Dr. Frank Pawlitschek, CEO von Ubitricity, stellt auf dem heutigen Digitalforum “Mobilität” das Projekt “Neue Berliner Luft” vor. Foto: Rhein / UVB

Berlin, 25. Januar 2019: Den Jahresauftakt unseres Digitalforums “Mobilität” bestreitet Dr. Frank Pawlitschek, Gründer und Geschäftsführer von Ubitricity. Das Unternehmen entwickelt intelligente Lösungen für das Laden von Elektrofahrzeugen. Im Mittelpunkt der Runde steht das Projekt “Neue Berliner Luft”. Mehr unter www.ubitricity.com.

Electric Life: VW gründet Energie-Tochter Elli in Berlin

Die neue Volkswagen-Tochter vernetzt Energie und Mobilität. Foto: Volkswagen AG

Hannover, 9. Januar 2019: Der Volkswagen Konzern gründet eine eigene Tochtergesellschaft für Energie-Angebote und Lade-Lösungen – und unterstreicht damit das strategische Ziel, zum führenden Anbieter nachhaltiger Mobilität zu werden. Die Elli Group GmbH mit Hauptsitz Berlin wird für die Marken des Konzerns Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen Energie und Laden entwickeln. Mehr unter www.volkswagenag.com.

Brandenburgs Digitalstrategie steht

Brandenburgs Digitalkoordinator Staatssekretär Thomas Kralinski (M.) stellt die Digitalisierungsstrategie des Landes vor. Foto: Staatskanzlei Land Brandenburg

Potsdam, 11. Dezember 2018: Das Kabinett hat heute die „Zukunftsstrategie Digitales Brandenburg“ verabschiedet. Die Strategie listet auf über hundert Seiten in sieben Handlungsfeldern 200 Maßnahmen für die Digitalisierung Brandenburgs auf. Mehr unter digitalesbb.de/

Deutsche Bahn übernimmt Berliner Mobility-Startup Clevershuttle

Clevershuttle setzt umweltfreundliche Hybdrid- und Brennstoffzellen-Fahrzeuge ein. Foto: GHT Mobility GmbH 

Leipzig, 5. September 2018: Die Deutsche Bahn (DB) erhöht ihre Anteile am Berliner Ridepooling-Fahrdienst CleverShuttle, der Reisende mit ähnlichen Routen zu Fahrgemeinschaften bündelt. Mit der Mehrheitsbeteiligung am Berliner Start-up stellt sich die DB im Bereich der On-Demand-Mobilität noch breiter auf und ermöglicht ihren Kunden umweltfreundliche Tür-zu-Tür-Mobilität auf der letzten Meile von und zum Bahnhof. Mehr unter www.clevershuttle.de (Download).