Aus dem Weg, Corona! Der HR Hackathon geht online: vom 17.-19. April

Die nationale und internationale Verbreitung des Coronavirus hatte den HR Hackathon in Berlin unmöglich gemacht. Doch nun veranstaltet Organisatorin Eva Zils das internationale Event online. Vom 17.-19. April werden nationale und internationale Arbeitgeber, Softwareentwickler, HR Tech Unternehmen und Experten gemeinsam an Lösungen arbeiten, die HR während und nach der Corona-Krise unterstützen.

Ideale Teilnehmer sind:

  • HR Vertreter aus Unternehmen
  • Softwareentwickler und Grafikdesigner
  • HR Tech Experten
  • HR Tech Firmen, die ihre Schnittstellen einbringen möchten

Vor-Anmeldungen unter: https://evazils.com/HRHonlineReg 

 


Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
17.04.2020 - 19.04.2020
00:00