GAME ON: Arbeitest du noch oder spielst du schon?

Foto: © Fotolia 2016 / Halfpoint

Berlin, 7. November 2018: In Berlin, der Heimat der deutschen Gaming-Szene, profitieren nicht nur zahlreiche Start-Ups, Agenturen, Hersteller und Kreative von dem enormen Potential der Spieleindustrie. Auch der Mittelstand kann durch spielerisches Denken lernen. Für wen Gamification und Serious Games jedoch noch immer Fremdwörter sind, heißt es am 7. November im VOLLGUTLAGER Berlin-Neukölln: “GAME ON: Arbeitest du noch oder spielst du schon?” „GAME ON: Arbeitest du noch oder spielst du schon?“ weiterlesen

ME-Forum: Modernes Wertstromdesign bei Schaeffler

Modernes Wertstromdesign bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Großserie und Auftragsproduktion. Grafik: Fotolia 2017 / Mimi Potter

Luckenwalde, 11. Oktober 2018: Ein effizient organisierter Wertstrom ist die Grundlage für eine wettbewerbsfähige Produktion. Welche Wege gibt es, Abläufe und Prozesse weiter zu optimieren? Live und im praxisnahen Dialog beleuchtet das nächste ME-Forum das Thema “Wertstromanalyse und -design” aus unterschiedlichen Perspektiven. In Workshops zeigen wir das Spannungsfeld zwischen verketteter Produktion, Werkstatt-Fertigung und Leitstand-Steuerung. Hier gelangen Sie zum Programm und zur Anmeldung.

Visuelles Wissen in Schule und Wissenschaft: Show oder Chance?

Quelle: Jugend präsentiert

Berlin, 25.-27. Oktober 2018: In der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften findet erstmalig der Jugend präsentiert Bundeskongress statt. Unter der Thema “Visuelles Wissen in Schule und Wissenschaft: Show oder Chance?” werden die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Wissensvermittlung zur Diskussion gestellt. „Visuelles Wissen in Schule und Wissenschaft: Show oder Chance?“ weiterlesen

TU Berlin bekommt Zentrum für maschinelles Lernen

Maschinelles Lernen wird auch die industrielle Produktion grundlegend verändern. Foto: zapp2photo / Fotolia 2017

Berlin, 9. Oktober 2018: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert den Aufbau eines neuen Berliner Kompetenzzentrums für Maschinelles Lernen (BZML) mit einer Summe von rund 8,5 Millionen Euro über vier Jahre. Das Zentrum ist eines von insgesamt vier neu zu gründenden deutschen Kompetenzzentren mit dem Schwerpunkt praxisrelevante Anwendungen von maschinellem Lernen in Deutschland. Mehr unter www.tu-berlin.de.

YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award: Best of Digital

Berlin, 27. September 2018: Der YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award (#YTGKDA) im Kraftwerk Berlin zeichnet Youtube-Creator aus, die mit ihren Beiträgen, Aktionen und Kanälen nicht nur Millionen begeistern, sondern mit außerordentlicher Kreativität, herausragender Originalität und oft mit besonderem Mut die Menschen bewegen. Mehr unter www.goldenekamera.de.

Weltweit erste autonome Strassenbahn in Potsdam getestet

Siemens Mobility präsentiert in Potsdam die erste autonom fahrende Straßenbahn der Welt. Foto: SIEMENS AG www.siemens.com/presse

Potsdam, 18. September 2018: Siemens Mobility stellt im Rahmen der InnoTrans 2018 gemeinsam mit der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH das Forschungsprojekt zur weltweit ersten autonom fahrenden Straßenbahn vor. Auf einem sechs Kilometer langen Teilstück des Potsdamer Tramnetzes präsentiert Siemens Mobility von 18. bis 21. September einen Erprobungsträger im realen Straßenverkehr. Mehr unter www.siemens.com.

Berlkönig: Algorithmen bündeln Fahrten

Ridesharing-Dienst: BerlKönig konkurriert mit Taxi und Bus

Berlin, 7. September 2018: Die BVG und der Daimler-Ableger ViaVan haben in Berlin offiziell ihr Ridesharing-Angebot BerlKönig gestartet. Zunächst werden bis zu 50 Fahrzeuge jeweils freitags und samstags zwischen 17 und 5 Uhr morgens im Einsatz sein. Der Großteil der Flotte fährt elektrisch. Anschließend ist ein schneller Übergang in einen 24/7-Betrieb und eine Ausweitung des Angebots auf bis zu 300 Fahrzeuge geplant. Weitere Informationen unter BerlKönig.

HackTrain Hackathon powered by InnoTrans

Im Rahmen der diesjährigen InnoTrans auf dem Messegelände Berlin findet ein viertägiger Hackathon statt. Quelle: Messe Berlin

Terminankündigung

Berlin, 18. September 2018:  Der HackTrain Hackathon ist ein Technologie-Marathon, zu dem Entwickler, Designer und Unternehmensgründer eingeladen sind, um die Verkehrsbranche aufzumischen. Am Tag eins werden Teams gebildet, die innerhalb kurzer Zeit Lösungen für die größten Herausforderungen des Schienenverkehrs in Form von Apps, Software und Websites entwickeln sollen, um sie dann der Branche vorzustellen. Mehr unter www.innotrans.de.

Deutsche Bahn übernimmt Berliner Mobility-Startup Clevershuttle

Clevershuttle setzt umweltfreundliche Hybdrid- und Brennstoffzellen-Fahrzeuge ein. Foto: GHT Mobility GmbH 

Leipzig, 5. September 2018: Die Deutsche Bahn (DB) erhöht ihre Anteile am Berliner Ridepooling-Fahrdienst CleverShuttle, der Reisende mit ähnlichen Routen zu Fahrgemeinschaften bündelt. Mit der Mehrheitsbeteiligung am Berliner Start-up stellt sich die DB im Bereich der On-Demand-Mobilität noch breiter auf und ermöglicht ihren Kunden umweltfreundliche Tür-zu-Tür-Mobilität auf der letzten Meile von und zum Bahnhof. Mehr unter www.clevershuttle.de (Download).