trao – Wissenschaft trifft auf Wirtschaft

© trao – ein Angebot von Bit6 und HTW Berlin

TERMINANKÜNDIGUNG: Die gegenwärtige Situation stellt alle Lebensbereiche vor große Herausforderungen und verlangt nach neuen Ideen und Strategien. Insbesondere die Wirtschaft wurde von der Coronakrise hart getroffen. Damit Unternehmen gestärkt aus der Krise hervorgehen, ruft der BIT6-Verbund der Berliner Hochschulen für Angewandte Wissenschaften am 20. Mai mit trao den ersten virtuellen Transfer-Tag ins Leben.

Mit trao begründet die Initiative eine Task Force der Berliner Hochschulen für Unternehmen in Corona-Zeiten. Einen Tag lang können sich Interessierte in sechs digitalen Panels zu Themen wie Digitalisierung, New Work, Gesundheit und Industrie 4.0 umfassend informieren. In den einstündigen Video-Live-Sessions geben Expert*innen aus der Wissenschaft einen Überblick zu aktuell relevanten Fragestellungen und präsentieren konkrete Ansätze, die gemeinsam mit Berliner Unternehmer*innen diskutiert und reflektiert werden.

Die Panels im Überblick:

Panel I: Design Thinking als Prozess und Mindset

Panel II: Kommunikations-, Informations- und Kompetenzmanagement

Panel III: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Panel IV: Herausforderungen und Widerstände im Change Management

Panel V: Digitalisierung und Industrie 4.0

Panel VI: eLearning 2.0 – anything goes!?

Teilnehmende können zuschauen und zuhören oder sich aktiv am Gespräch beteiligen. Zudem haben Unternehmerinnen und Unternehmer die Möglichkeit, in vertiefenden individuellen Folge-Sessions Antworten auf organisationsspezifische Probleme zu entwickeln.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Die Möglichkeit zur Registrierung zu den Panels und weitere Informationen finden Sie unter: www.trao-berlin.de.