Autonome Minibusse an der Berliner Charité

Ab Mitte April fahren die Busse auch auf dem Charité-Campus Virchow im Wedding. Foto: BVG / Andreas Süß

Berlin, 26. März 2018: Heute startet der Fahrgastbetrieb autonomer Minibusse auf dem Charité-Gelände in Berlin-Mitte. Die Erprobung ist Teil des Projekts STIMULATE, das gemeinsame von BVG, Charité, Senatsverwaltung für Verkehr und Bundesumweltministerium getragen wird. Mehr unter www.wir-fahren-zukunft.de.