Mädchen brauchen Vorbilder

Fotolia 2016 / www.ingo-bartussek.de

Eine aktuelle Studie zum Thema „Mädchen und MINT-Fächer“ (The When & Why of STEM Gender Gap) weist darauf hin. Laut aktueller Pisa-Studie können sich noch immer nur 13 Prozent der deutschen Mädchen vorstellen, in einem naturwissenschaftlichen Bereich zu arbeiten. Einen Beitrag zum Umdenken können bspw. Filme wie „Hidden Figures“ leisten. Die für drei Oscars nominierte Geschichte von drei afroamerikanischen Mathematikerinnen, die maßgeblich am Mercury- und am Apollo-Programm der NASA beteiligt waren kann vielleicht das eine oder andere Mädchen inspirieren. Mehr Informationen finden Sie hier.