Neuer Supercomputer für Berlin

Den neuen Hochleistungsrechner für den HLRN-Verbund liefert das Technologieunternehmen Atos. Foto: Atos SE

Berlin, 7. März 2018: Der Norddeutsche Verbund für Hoch- und Höchstleistungsrechner (HLRN) beschafft einen neuen Supercomputer zur Unterstützung der Spitzenforschung. Die entsprechenden Kaufverträge wurden heute in Berlin und Göttingen, den beiden Standorten des Hochleistungsrechners, unterzeichnet. Mehr unter www.berlin.de.