Forschung trifft Praxis: Edge Computing – interessant für mein Unternehmen?

Veranstalter: IHK Berlin und IFAF Berlin

Vielleicht klingt „Edge Computing“ für Sie wie ein Böhmisches Dorf, oder Sie haben schon davon gehört, können sich aber keine praktische Anwendung dafür vorstellen?!

Einfach gesagt ermöglicht es diese Technologie, ohne Steckdose Daten an Sensoren und anderen Endgeräten zu erfassen und dabei zu helfen, Kosten und Komplexität einzusparen. Denn hier werden die Daten nicht zentral verarbeitet und müssen auch nicht – z. B. in eine Cloud – verschickt werden. Auch auf Grund von schwacher Infrastruktur oder oftmals verzögerten Datenübertragungen, interessieren sich viele Unternehmen für alternative Lösungsansätze.

In der Veranstaltung „Edge Computing – interessant für mein Unternehmen?!“ mit unserem Gast Prof. Dr. Olga Willner, HTW Berlin, unterstützt von Evelyn Cimander, Projektmanagerin WISTA Management, erfahren Sie anhand eines laufenden IFAF-Forschungsprojektes was Edge Computing ausmacht, wie vielfältig die Thematik ist und wo etwaige Potenziale für Ihr Unternehmen liegen können.

Stellen Sie Ihre Fragen und tauschen Sie sich im Netzwerk über Ideen, Geschäftsmodelle und mögliche Kooperationen aus.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und findet Digital via Cisco Webex Meetings statt.

 


Datum/Zeit
29.03.2022
08:30 - 09:15 Uhr

>> Link zur Online-Anmeldung