Smart Mobility Forum #16

Veranstalter: Berliner Agentur für Elektromobilität eMO
 
Das automatisierte und vernetzte Fahren (AVF) ist ein zentraler Bestandteil neuer Mobilitätslösungen. Zusammen mit der fortschreitenden Digitalisierung kann dieses unseren Verkehr zukünftig sicherer, komfortabler, effizienter und umweltverträglicher gestalten. Nicht nur für den ÖPNV bieten Automatisierung und Vernetzung enorme Potentiale, um den Mobilitätsherausforderungen von wachsenden Städten gerecht zu werden. Auch im Liefer- und Logistikbereich können automatisierte Lösungen Kosteneinsparungen und Effizienzgewinne erzielen.
 
In den letzten Jahren wurden zahlreiche Pilotprojekte im Bereich des Autonomen Fahrens in Berlin umgesetzt und wichtige neue Erfahrungen gesammelt. Damit verbunden sind technische Herausforderungen, Fragen der Verkehrssicherheit, Konkurrenz zwischen neuen und etablierten Angeboten sowie regulatorische Fragen.
 
Zum Thema Automatisiertes und vernetztes Fahren im Land Berlin – Wo stehen wir heute? Was kommt als nächstes? wird all diesen Fragestellungen nachgegangen und Ihnen wird ein Überblick über die aktuellen Entwicklungen des AVF in Berlin, Use Cases, Projekte und die bestehende Gesetzgebung gegeben.

 


Datum/Zeit
15.02.2022
09:00 - 12:00 Uhr

>> Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung!