Tagung Industrie 4.0 – “Safety und Security – Mit Sicherheit gut vernetzt”

Die Tagung soll Schlüsseltechnologien beleuchten, welche zukunftsweisende Schritte in Richtung Industrie 4.0 ermöglichen. 

Unternehmen mit bereits hohen Automatisierungsgrad aber auch Betriebe, die den Wandel der Zeit für sich erkannt haben soll die Veranstaltung die Möglichkeit geben, sich Anregungen und Orientierungshilfen für eine zukunftsgerichtete Entwicklung ihres Unternehmens einzuholen. Neben der Darstellung von Best-Practice Beispielen sowie der Vermittlung technischer Grundlagen, soll die Veranstaltung aber vor allem auch eine branchenunabhängige Kommunikationsplattform bieten.

Organisiert wird die Tagung gemeinsam von der HTW Berlin und Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH mit Unterstützung des VDE Bezirksvereins Berlin-Brandenburg, des Arbeitskreises Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) im VDI-Berlin Brandenburg, der ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH und des Clusters Industrie 4.0 (CI4).

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung


Lade Karte ...

Datum/Zeit
28.04.2017
10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (Gebäude G)