Treffpunkt WissensWerte: Das große Palaver | Internet der Dinge – Wenn alle miteinander reden

Das „Allesnetz“, englisch auch Internet of Everything oder Internet of Things, ist das Schlagwort der Gegenwart. Längst schon ist die künstliche Intelligenz der Computer mit den Chips und Sensoren in den Kühlschrank, die Waschmaschine, das Auto und in die Fabrikhalle gezogen. Sie vernetzt die Dinge untereinander, ohne dass der Mensch beteiligt ist. Es findet ein großes Palaver statt: Milch wird automatisch nachbestellt, das Auto meldet Stau, die Straßenlaterne freie Parkplätze und in der Industrie 4.0 wird die sich selbst organisierende Produktion möglich. Auch in den Bienenstock hat das Internet der Dinge Einzug gehalten. Wie das geht, welche Vorzüge es mit sich bringt und was zukünftig noch alles möglich sein wird und was besser nicht – darüber reden die Experten beim 89. Treffpunkt Wissenswerte von Inforadio (rbb) und Technologiestiftung Berlin.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung

 


Lade Karte ...

Datum/Zeit
26.06.2017
18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
ETV / VDE Berlin Brandenburg