Arbeit 4.0 trifft Gesundheit 4.0

Das KMU-Netzwerk Gesundheitskompetenz für Unternehmen lädt zur Jahreskonferenz nach Potsdam ein. Unter dem Motto „Arbeit 4.0 trifft Gesundheit 4.0″ geht es um den Einfluss der Digitalisierung auf Arbeit und Gesundheit.

In Expertenvorträgen zu Gesundheit und Arbeitsfähigkeit von Beschäftigten in der digitalisierten Arbeitswelt wird u.a. Fragen nach veränderten Anforderungen an Führungskräfte und der Kompetenzentwicklung von Mitarbeitern nachgegangen. Themenspezifische Workshops zu Führung 4.0, Kompetenzentwicklung von Mitarbeitern oder auch zu Gesundheitsförderung und Arbeitsschutz im digitalen Zeitalter bieten die Möglichkeit zum Austausch mit den Experten und der Entwicklung von Gute-Praxis-Beispielen.

Zudem bietet der Erlebnistag “Digitale Gesundheitsangebote” am 21. September eine spannende und abwechslungsreiche Mischung aus dem Erleben webbasierter Stressmanagementangebote, digitaler Instrumente zur Umsetzung von Bewegungspausen, einem virtuellen Supermarkt oder dem Austesten von Wearables – und vielem mehr.

Das KMU-Netzwerk Gesundheitskompetenz dient der Informationsvermittlung und dem zwischenbetrieblichen Austausch rund um das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM). Regelmäßig werden aktuelle Themen des BGM sowie “Dauerbrenner” wie das Betriebliche Eingliederungsmanagement aufgegriffen. Es steht allen Mitgliedsunternehmen der Mitgliedsverbände und Innungen innerhalb der UVB offen.

Die Teilnahme an der Netzwerkkonferenz und dem Erlebnistag für digitale Angebote ist kostenfrei.

Das vollständige Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

 


Lade Karte ...

Datum/Zeit
20.09.2017 - 21.09.2017
Ganztägig Uhr

Veranstaltungsort
Steigenberger Hotel Sanssouci