K5 Konferenz 2017

Philipp Westermeyer stellt auf der K5 in Berlin den aktuellen Stand der deutschen Internetökonomie vor. Wo steht das deutsche Internet? Die erste Keynote der K5 in Berlin drehte sich um den „State of the German Internet“, ein Überblick mit einem niederschmetternden Ergebnis. Denn wir hinken deutlich hinterher, in Deutschland dominieren US-Unternehmen. Dabei haben wir viele „Hidden Champions“, gerade im Sektor der nicht-börsennotierten, privaten Unternehmen. Westermeyer wirft implizit die Frage auf „Wie schaffen es deutsche Unternehmen, diese Dominanz zu brechen?“ und beantwortet sie zugleich: Mit einer Abkehr vom klassischen Performance-Marketing.


Lade Karte ...

Datum/Zeit
22.06.2017 - 23.06.2017
00:00 Uhr

Veranstaltungsort
Hotel Estrel Neukölln