KI.ASSIST: Kick-Off-Tagung

Ab April 2019 wird das Projekt KI.ASSIST für 3 Jahre  in unterschiedlichen Lern- und Experimentierszenarien bundesweit erproben, welche Möglichkeiten KI und Assistenzdienste zur Verbesserung der Teilhabechancen von Menschen mit Behinderungen auf dem Arbeitsmarkt bieten können. Den Auftakt bildet am 20. Mai eine Kick-Off-Tagung, auf welcher das Projekt vorgestellt und technologische Entwicklungen und Potentiale auf diesem Gebiet vorgestellt werden. An dem vom Bundesministeriums für Arbeit und Soziales geförderten Projekt beteiligt sind der Bundesverband Deutscher Berufsförderungswerke, das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, die Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke und die Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen. 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf den Seiten des Bundesverbands Deutscher Berufsförderungswerke!


Lade Karte ...

Datum/Zeit
20.05.2019
12:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Kleisthaus)