Lokal – Regional – Translokal: Zur Rolle von digitalen Plattformen in der regionalen Entwicklung

Digitale Plattformen durchdringen inzwischen fast sämtliche Lebensbereiche.

Sie ermöglichen Zugänge zu Arbeitsmärkten, unterstützen die berufsbezogene Vernetzung oder schaffen Zugang zu finanziellen Ressourcen für Projekte. Gleichermaßen vernetzen sich Freunde, Familien und Bekannte über soziale Netzwerke werden eigene mediale Beiträge erstellt und geteilt oder gar soziale Dienste getauscht.

Doch wie genau können digitale Plattformen einen regionalen Mehrwert schaffen – lohnt es sich gar, regionale Plattformen einzurichten?

Zu diesen Fragen möchte der Workshop einen Beitrag leisten. Ziel ist es, einige regionale und regionalisierte digitale Plattformen vorzustellen und zu diskutieren, worin die besonderen Herausforderungen für das Entfalten einer regionalen Wirkung von Plattformen liegen.

Veranstalter: Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS) e.V.

Hier können Sie sich anmelden.


Datum/Zeit
01.10.2021
14:00 - 17:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier!