Lunchtalk #14: MINT-VR-Labs – Laborübungen im virtuellen Raum – Blick in die vernetzte Arbeitswelt der Zukunft

Veranstalter: Nachwuchsförderung und Wissenschaftliche Zusammenarbeit (NWZ) & Technologietransfer | Innovation Hub

Mit der Pandemie hat die Hochschullehre einen großen Digitalisierungsschub erlebt. Aufbauend auf den Innovationen zur digitalen Lehre entstehen nun an der Berliner Hochschule für Technik (BHT) die so genannten MINT-VR-Labs

Die MINT-VR-Labs ergänzen die Präsenzlehre wie Laborübungen durch den Einsatz von VR und AR sowie KI (z.B. Gesten- und Sprachsteuerung) und bereiten so auf die zunehmend vernetzte Arbeitswelt der Gegenwart und Zukunft vor. Laborübungen sind an der BHT typischerweise Präsenzmodule in kleinen Gruppen, in denen theoretisches Wissen in der praktischen Anwendung erprobt und verfestigt wird. Mithilfe der virtuellen Labore werden bereits heute reale Laborbesuche vorbereitet: Grundlagen und zusätzliches Hintergrundwissen lassen sich durch ein spielerisches, interaktives und exploratives Lernen nach individuellem Bedarf aneignen.

Projektziel ist es, die Möglichkeiten virtueller Labore im MINT-Bereich konsequent mit digitalen Lehr-/Lernkonzepten an der BHT zu verknüpfen und fächerübergreifend in die Breite der Hochschule zu tragen. Die Stiftung Innovation in der Hochschullehre fördert dieses Leuchtturmprojekt der BHT mit rund 2 Mio €.

Diskutieren Sie mit dem Projektteam über die Erprobung der Lehr- und Lernkonzepte und ihre Ideen zur breiten Verankerung virtueller MINT-Labore in der Hochschule

  • Prof. Dr. Steffen Prowe, Projektleiter  
  • Prof. Dr. Joachim Villwock, Teilprojektleiter Technische Umsetzung / Cave, VR 
  • Dr. Martina Mauch, Teilprojektleiterin Digitale Didaktik
  • Lena Ziesmann, Teilprojektleiterin Qualitätsmanagement 
  • Evelyne Becker, Projektkoordinatorin 
  • Linnea Pehl, Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Digitale Didaktik
  • Robert Halwaß, Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Informationstechnik
  • Clara Simon, Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Evaluation

Link für die Teilnahme am Lunchtalk #14: 

https://teams.microsoft.com/registration/iVi8U5hPsUmXwhsNM6zscw,c9chusb7xEyGwTATQpuDsQ,7I-Mvj7TgU6EL9CG7EJlkg,-4RjnW_f_E-3ot6ArlJbpg,Gurcnk1e2EeQ2f30TpsMaA,tBsbzEXY3EW_j5SCGB6Tww?mode=read&tenantId=53bc5889-4f98-49b1-97c2-1b0d33acec73

Nach kurzer Registrierung erhalten Sie den Link für das Online-Meeting. Bitte beachten Sie, dass es bei der Anmeldung über einen Safari-Browser zu Problemen kommen kann und ein anderer, aktueller Browser verwendet werden sollte. Sollten Sie Fragen oder Probleme bei der Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte an margret.becker[at]bht-berlin.de oder sven.klinkow[at]bht-berlin.de.


Datum/Zeit
25.01.2023
13:00 - 14:00 Uhr

>> Hier können Sie sich für die Teilnahme registrieren.