Webinar: Leitfaden zur Durchführung von IT-Sicherheitsmaßnahmen

Veranstalter: Brandenburgische Technische Universität
Cottbus – Senftenberg

Informationen sind ein wesentlicher Wert für Unternehmen. Die meisten Informationen werden heutzutage mit Informationstechnik (IT) verarbeitet. Eine zuverlässige funktionierende Informationsverarbeitung ist deshalb ebenso wie die zugehörige Technik für die Aufrechterhaltung des Betriebes unerlässlich. Aber wie soll diese Sicherheit gewährleistet werden?

Die Teilnehmer lernen eine strukturierte Vorgehensweise wie sie Ihr Unternehmen durch IT-Sicherheitsmaßnahmen schützen können.

Der erste Teil der Veranstaltung zeigt wie ein Sicherheitsprozess initiiert werden kann. Darauf folgt eine Strukturanalyse sowie Schutzbedarfsfeststellung eines Beispielunternehmens. Nach der erfolgreichen Informationssammlung wird mit Hilfe des BSI-Grundschutzkatalog eine Modellierung der Maßnahmen durchgeführt. Im zweiten Teil wird an einen Beispiel  gezeigt, wie die konkrete Umsetzung einer ausgewählten Maßnahme durchgeführt werden kann.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Veranstaltungsflyer