Data Journey – Online-Veranstaltungsreihe zu Daten in Unternehmen

Veranstalter: IHK Berlin

Die IHK Berlin möchte Sie mit auf den Weg zu mehr Wissen über die Einsatzmöglichkeiten von Daten nehmen – der Data Journey. In sechs Online-Veranstaltungen werden Schritt für Schritt, erste Antworten und Gedankenanstöße für eigene Datenprojekte gegeben, um Entscheidungsprozesse erfolgreicher gestalten zu können. 

Denn für Entscheider sind die folgenden Fragen nicht immer leicht zu beantworten: Wo wollen wir als Unternehmen in 10 Jahren stehen?  Welche Rolle spielt dafür zukünftig die systematische Nutzung von Daten im Unternehmensalltag (Datenqualität, -schutz und -ethik)? Was muss sich dafür im Unternehmen normativ, organisatorisch und technisch verändern?

Veränderungen sind allgegenwärtig. Zahlreiche Geschäftsmodelle und -prozesse müssen sich in den nächsten Jahren weiterentwickeln, um vom Markt nicht zu verschwinden. Und die positiven Effekte sprechen für die Auseinandersetzung mit den eigenen Datenpotentialen: Datengetriebene Entscheidungen wirken produktivitätssteigernd und datengetriebene Geschäftsmodelle können zur Erschließung neuer Kundensegmente, einer Produktpalettenerweiterung und einer Erlössteigerung führen.

Melden Sie sich jetzt für die Data Journey an!  Praktiker und Experten aus Berliner Unternehmen und Wissenschaft sind Ihre Referenten.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und finden via Webex statt.

Donnerstag, 30.06.2022 von 9:30-10:30 Uhr
Open Data nutzen: Wie kann ich meine Daten für andere (offen) zugänglich machen und Daten anderer für mich nutzen?Referentin: Lisa Stubert (Wissenschaftliche Mitarbeiterin Open Data, Ideation & Prototyping Lab, Technologiestiftung Berlin)
hier geht es zur Anmeldung!


Datum/Zeit
30.06.2022
09:30 - 10:30 Uhr

>> Weitere Informationen!