Impulspanel Digital Health

Veranstalter: Startup Incubator Berlin (SIB) und Werner-von-Siemens Centre for Industry and Science (WvSC)

Der Startup Incubator Berlin und das Werner von Siemens Centre for Technology and Science laden herzlich zum Impulspanel ein:

Gesundheit neu denken – Zukunftsperspektive „Digitale Gesundheitsanwendungen“

Neue Technologie sind mittlerweile zunehmend fester Bestandteil unseres Alltags – auch die Gesundheitswirtschaft erfährt rapide Veränderungen. Das Impulspanel gibt spannende Einblicke in das Gesundheitscluster Berlin-Brandenburg, die Erfolgsmodelle digitaler Gesundheitsanwendungen und praktische Anwendungsbeispiele. Lassen Sie sich von den Impulsgebern inspirieren und treten Sie in einen regen Austausch, denn im Mittelpunkt des Formats steht die Vernetzung untereinander sowie das Lernen von- und miteinander.

Impulsgeber

Dr. Susann Kleinsimon │Impuls „Cluster HealthCapital Berlin-Brandenburg – Ein Überblick über das Digital Health Ökosystem der Hauptstadtregion“

Susann Kleinsimon absolvierte das Studium der Humanbiologie an der Universität Greifswald. Im Anschluss war Susann als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Charité tätig und schrieb ihre Doktorarbeit. Seit 2019 ist Susann Innovationsmanagerin für den Bereich Medizintechnik, Digital Health und Versorgung bei Berlin Partner.

Jonas Albert │Impuls „Erfolgsmodelle für digitale Gesundheitsanwendungen: Adoption, Produktdiversifikation und ein Blick in die Kristallkugel“

Jonas Albert ist Vorsitzender des Health Reality Lab Network (eines Vereins zur Förderung digitaler Gesundheitsinnovation) und Digital Health Experte bei der fbeta GmbH. Nach dem Studium von Jura und Volkswirtschaft, sowie einem Master in International Healthcare Management arbeitete er in der Forschung im Bereich Marktzugang und Geschäftsmodellen für innovative Gesundheitstechnologien auf europäischer Ebene in Brüssel. Momentan beschäftigt er sich hauptsächlich mit der Unterstützung von DiGA- und DiPA-Herstellern auf Ihrem Weg in die Versorgung, sowie mit Evidenzstudien rund um digitale Innovationen im Gesundheitsbereich.

Thomas Seher, Dominik Steinmann │ Impuls „Telemarie – Weg aus der Isolation“

Die Pandemie hat viele Senior*innen in die Isolation geführt. Ohne digitale Endgeräte oder Knowhow zur Videotelefonie hatten sie keine Möglichkeit zum Austausch mit ihren Familien oder anderen Bezugspersonen. Manchmal ist weniger mehr – Telemarie entwickelt eine Lösung zur vereinfachten Videotelefonie für Senior*innen. Eine Device-Lösung für die mentale Gesundheit von Senior*innen und als Weg aus der Isolation.

Maximilian Kaluschke│ Impuls „Erlernen von Hüftimplantation durch virtuelle Realität und haptischem Feedback“

Maximilian Kaluschke schloss sein Informatikstudium 2017 ab und arbeitet seitdem als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bremen in dem Bereich Computergrafik und Virtual Reality. Seine Forschungsthemen sind Haptisches Rendern und Physikalisch-basierte Simulationen.

>> Für weitere Informationen zum Event klicken Sie bitte hier.


Datum/Zeit
27.10.2021
16:00 - 17:30 Uhr

>> Hier können Sie sich bis zum 25.10. kostenlos registrieren.