IT-Sicherheit für Ihr Unternehmen: Prävention ist der beste Notfallplan

Veranstalter: Mittelstand-Digital Zentrum Berlin und Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk

In Sachen IT-Sicherheit ist Prävention der beste Notfallplan. Doch obwohl viele Unternehmen Ihre Belegschaft regelmäßig zum Thema schulen und eine Mehrheit die Relevanz von IT-Sicherheit kennt, hapert es bei der konstanten Umsetzung im Unternehmensalltag – immer wieder sind Unternehmen Opfer verschiedener Arten von Cyberangriffen.

In diesem Webinar erfahren Sie :

  • wie Sie das Bewusstsein für IT-Sicherheitsrisiken in Ihrer Belegschaft stärken
  • welche Verhaltensweisen riskant sind und wie man diese vermeidet
  • wie Sie richtig reagieren, wenn der Ernstfall doch eingetreten ist

Die geladenen Expert:innen beleuchten das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven: Regina Schuktomow (Projektleiterin „Awareness Labor KMU (ALARM) Informationssicherheit“) erklärt, wie Sie mit Awareness Trainings und Gamification das Bewusstsein für Informationssicherheit in Ihrer Belegschaft steigern können. Der Dipl.-Ing. Werner Schmit (IT-Security-Beauftragter und IT-Security-Auditor) zeigt, welche konkreten ersten Maßnahmen zu IT-Sicherheit überhaupt vermittelt werden sollten.

Zudem stellen Ihnen Anja Gieske-Helmsen (Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk) und Marie Landsberg (Mittelstand Digital Zentrum Berlin) die kostenfreien Angebote der Mittelstand-Digital Initiative vor.

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenlos.


Datum/Zeit
01.09.2022
15:00 - 16:00 Uhr

>> Hier können Sie sich für das Webinar anmelden.