Transfer Week 2020

Die TransferWeek ist ein neues Format der Berliner Hochschulen – unterstützt von den Wirtschaftsorganisationen der Stadt. Banner: BIT6

TERMINANKÜNDIGUNG: Mit innovativen Themen und den besten Köpfen aus der Berliner Wissenschaft bieten die trao.week und der science4business day ab dem 26. Oktober eine Woche lang kostenfreie digitale Sessions. In Video-Live-Konferenzen werden Anwendungspotenziale digitaler Technologien und konkrete Ansätze für die Praxis vorgestellt. Darüber hinaus findet ein gezielte Kontaktvermittlung zwischen Unternehmen und Hochschulen statt. Mehr unter  transfer-weekbb.b2match.io.

Berlin fördert elektrisch betriebene Nutzfahrzeuge

Elektrische Nutzfahrzeuge machen die Logistik in der Stadt umweltfreundlicher. Foto: StreetScooter GmbH

Berlin, 1. Oktober 2020: Ab heute wird das erfolgreiche Förderprogramm “Wirtschaftsnahe Elektromobilität” WELMO der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe in veränderter Form wieder aufgenommen: Der Fokus liegt jetzt auf elektrisch betriebenen Nutzfahrzeugen (Fahrzeugklasse N1) sowie Klein- und Leichtfahrzeugen. Außerdem wird weiter betriebliche Ladeinfrastruktur und Beratung unterstützt. Mehr unter www.welmo.de.

Berlins erstes hybrid-elektrisches Löschfahrzeug

Das neue Löschfahrzeug wurde von Rosenbauer entwickelt. Foto: Berliner Feuerwehr

Berlin, 28. September 2020: Als erste Feuerwehr in Deutschland flottet die Berliner Feuerwehr ein elektrobetriebenes Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug (eLHF) ein. Das Berliner Fahrzeug wurde von Rosenbauer komplett neu entwickelt und im Rahmen des Berliner Programms für nachhaltige Entwicklung (BENE) kofinanziert. Den Fahr- und Nutzbetrieb elektronisch zu sichern, ist ein hochkomplexes Feld der Elektromobilität. Daher werden die Erkenntnisse aus den Einsätzen des neuen eLHF gesammelt und für die Beurteilung einer Ausweitung des Projektes ab 2022 ausgewertet. Bei erfolgreichem Verlauf soll die elektronisch betriebene LHF-Flotte deutlich vergrößert werden. Weitere Informationen unter www.berlin.de.

Berlin Urban Tech Summit 2020

Die Berliner Wirtschaftskonferenz “Berlin Urban Tech Summit” findet erstmalig virtuell statt.

Berlin, 2. September 2020: Heute findet der diesjährige Berlin Urban Tech Summit statt. Gastgeberin ist die Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe. Unter dem Motto „Innerstädtische Produktion am Beispiel der Siemensstadt 2.0“ lädt sie virtuell nach Spandau in die neue Siemensstadt ein. Die Konferenz als virtuelles Summit stattfinden zu lassen, ist sinnbildlich für den Wandel Berlins: Die Stadt befindet sich auf dem Weg zu einer intelligenten Stadt der Zukunft. Mehr unter www.berlinurbantech.com

Mercedes-Benz liefert erste eSprinter an DPD Berlin

Lokal emissionsfrei unterwegs: Die ersten eSprinter für DPD. Foto: Daimler

8. Juli 2020: Mercedes-Benz Vans hat an den KEP-Logistiker DPD für die Standorte Berlin und Nürnberg sieben batterieelektrisch angetriebene eSprinter übergeben. DPD will mit den Fahrzeugen die Elektrifizierung des eigenen Fuhrparks vorantreiben. “Grüner” Strom soll die Ökobilanz der E-Transporter weiter verbessern. Mehr unter www.daimler.de.

Virtuelles GAIA-X Fachforum

Das Projekt GAIA-X soll die Grundlagen für eine leistungs- und wettbewerbsfähige, sichere und vertrauenswürdige Dateninfrastruktur für Europa liefern. Grafik: BMWi

Berlin, 4. Juni 2020. Heute stellen Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und sein französischer Amtskollege Bruno Le Maire den aktuellen Stand des europäischen Cloud-Projekts GAIA-X vor. Im Anschluss an die Webkonferenz findet ein virtuelles Fachforum statt, das allen Interessierten vertiefte Einblicke in das technische Grundkonzept, mögliche Anwendungsfälle sowie den weiteren Umsetzungsprozess von GAIA-X bietet. Mehr unter www.bmwi.de.

Webinar zur KfW Corona-Hilfe – Förderkredite für Unternehmen

Berlin, 24. März 2020: Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, mit dem Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützt werden. Der KfW kommt die Aufgabe zu, die kurzfristige Versorgung der Unternehmen mit Liquidität zu erleichtern. Welche KfW-Maßnahmen es konkret gibt und wie die Förderkredite beantragt werden können, erfahren Sie im Webinar-Angebot der KfW am 3. April. Schnell sein lohnt sich, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

ME-Forum: Digitales Shopfloor Managament

„Führen am Ort der Wertschöpfung“ – diesem Anspruch muss ein modernes Shopfloor Management genügen. Foto: Fotolia 2018 / kinwun – stock.adobe.com

TERMINANKÜNDIGUNG

Berlin, 12. Februar 2020: Das erste ME-Forum in diesem Jahr findet bei der GEA Refrigeration Germany GmbH statt. Im Mittelpunkt steht die Digitalisierung des Shopfloor Managements. Was ist dazu nötig? Wie lässt sich digitales Shopfloor Management als Führungskonzept nutzen, um Produktionsprozesse optimal zu koordinieren? Das ME-Netzwerk lädt ein, erfolgreiche Ansätze aus der Praxis live zu erleben und mit anderen Fachleuten zu diskutieren.­ Weitere Informationen und die Anmeldung unter www.vme-online.de.