Sonderpreis „Digitaler Zusammenhalt in Zeiten von Corona“

Engagement für digitale Teilhabe

6. April 2020: Millionen Menschen verlegen aktuell ihren Alltag in den digitalen Raum. Täglich wachsen die Angebote, die ein digitales Miteinander möglich machen. Vor allem für von der Krise besonders betroffene Gruppen werden neue Lösungen gefunden. Diese Projekte will der Sonderpreis „Digitaler Zusammenhalt in Zeiten von Corona“ auszeichnen. Er richtet sich explizit an Initiativen, die sich noch im Aufbau befinden und das Preisgeld von 10.000 Euro für die Verbesserung und Erweiterung ihres Angebots nutzen möchten. Weitere Informationen finden Sie hier.