Tech Meets Industry: Gesundheitswesen #KHZG

Veranstalter: Bitkom e. V.

Der Blick ins Ausland zeigt: Bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens herrscht in Deutschland Nachholbedarf. Diese Entwicklung ist auch dem Staat nicht verborgen geblieben. Und so stellen Bund und Länder insgesamt über 4 Milliarden Euro an Fördergeldern für die Digitalisierung der Krankenhäuser zur Verfügung – eine große Chance für Startups, deren innovative Lösungen nicht selten „best in class“ sind. Die Liste der förderfähigen Lösungen ist lang: IT-Sicherheit, Digitalisierung der Notaufnahme, Patientenportale, Digitale Pflege- und Behandlungsdokumentation, Robotik und Telemedizin, Medikations- und Arzneimanagement, Interoperabilität und viele weitere digitale Services.

Euer Startup erfüllt die Fördertatbestände des Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG)? Beim Tech Meets Industry #KHZG habt ihr die Chance, eure digitalen Lösungen für ein digitales, innovatives und effizientes Krankenhaus vor potentiellen Projektpartnern vorzustellen. Präsentiert euer Startup in einem kurzen Pitch und knüpft während des anschließenden Speed-Networkings spannende Kontakte mit ausgewählten Corporates. Im besten Fall fördert dies nicht nur den Austausch dieser beiden Welten, sondern es entstehen erste Gespräche und Ideen für Kooperationen.

 

Mit dabei sind adesso SE, Atos, der Health Innovation Port, Nutanix und die vitagroup!
 
Bewerbungen sind bis zum 14. Juli möglich!
Hier bewerben!

Datum/Zeit
28.07.2021
15:00 - 17:00 Uhr

>> Für weitere Informationen, klicken Sie hier.